PC-Oszilloskope von ACUTE Technology

Das TravelScope von ACUTE Technology ist nicht nur ein PC-Oszilloskop, es ist zusätzlich auch ein serieller Bus-Analysator, Datenlogger, Spektrum-Analysator, Funktionsgenerator, und kann in Verbindung mit einem Logikanalysator der TravelLogic Serie sogar in ein Mixed-Signal-Oszilloskop verwandelt werden.

Die PC-Oszilloskop Serie "TravelScope" von ACUTE Technology erreicht im 1-Kanalmodus ein Real-Time Sampling von 1GS/s und 500MS/s im 2-Kanalmodus. Die vertikale Bandbreite beträgt 200MHz (einkanalig) und 100MHz/Kanal (zweikanalig) bei einer in dieser Geräteklasse ungewöhnlichen vertikalen Empfindlichkeit von 2mV/div bis 10V/div und einer Auflösung von 8-Bit bis 16-Bit (TS2212H). Im Rolling-Modus können, abhängig vom PC, maximal 250kS/s erreicht werden. Die TravelLogic Oszilloskope sind für einen Überspannungsbereich von 100V (DC+AC Peak) ausgelegt und besitzen einen Offset-Range von ±1.5V bis ±150V. Die umschaltbaren 250MHz-Tastköpfe (x1/x10) sind im Lieferumfang enthalten. Als Trigger-Modi stehen je nach Modell Rising, Falling, Alternate, Either, Single, Delay, Edge, Width, Video/TV, Advanced Trigger 2 und Bus-Trigger (ARINC 429, CAN, I²C, LIN, MIL-STD-1553, ProfiBus, SPI (2-Wire), UART, USB1.1, ...) zur Verfügung die sowohl automatisch, manuell oder "single", mit einer zusätzlichen RUN/STOP-Taste an der DSO-Box, ausgelöst werden können. Der massive Pufferspeicher von 128 MSamples (TS2212E/F+B+H) im Einkanalbetrieb und 2 x 64MSamples im Zweikanalbetrieb ermöglicht die Signalerfassung über eine lange Zeitbasis. Die neuen aktiven Differentialtastköpfe ADP1025, ADP2025, ADP1100 und ADP2100 von ACUTE sind mit 25MHz und 100MHz optimal an die TravelScope-Serie angepasst, siehe Produktinformation.

 

Hinweis: Die neuen TravelScope Modelle TS2212H, TS2212B, TS2212F und TS2202F ersetzen die Vorgängerversionen TS2212A, TS2212E und TS2202E.

 

Advanced Trigger II + Bus-Trigger

Die beiden Modelle TS2212B+H stellen Advanced Trigger II und zusätzliche Bus-Trigger (echte Hardware-Trigger) zur Verfügung: ARINC 429, CAN, I²C, LIN, MIL-STD-1553, ProfiBus, SPI (2-Wire), UART, USB1.1, siehe Datenblatt.

 

Voltmeter (DVM) + Frequenzzähler

Das neue TS2212B+H ist zusätzlich mit einem 5-digit Voltmeter (DVM) und einem 5-digit Frequenzzähler ausgestattet.

 

TS2212H DSO mit wählbarer vertikaler Auflösung bis 16-Bit

Das neue PC-Oszilloskop TS2212H (High-Resolution) aus der TravelScope Serie von ACUTE Technology ist mit einem rekonfigurierbaren A/D-Wandler ausgestattet. Damit kann im Bedarfsfall als vertikale Auflösung 8, 12, 14, 15 oder 16-Bit gewählt werden, siehe Datenblatt.

TS2212H DSO - Vergleich 8-Bit und 16-Bit Auflösung

TS2212H DSO - I2C Decode und Trigger

TS2212H mit aktivem Differentialtastkopf ADP1025

Uneingeschränkt mobil einsetzbar

Im Gegensatz zu anderen PC-Oszilloskopen dieser Leistungsklasse benötigen die TravelScopes dank Stromversorgung über den USB-Port kein externes Netzteil und können deshalb mit Laptops und Notebooks uneingeschränkt mobil eingesetzt werden.

 

Bis 12 Kanäle kaskadierbar mit SyncClock-Eingang

Über das integrierte Stack-Kabel können mit der aktuellen Software bis 6 x TravelScopes des gleichen Modells hardwaremäßig miteinander verbunden werden und stellen dann entweder 2 bis 6 Eingänge mit 1GS/s pro Eingang oder 4 bis 12 Eingänge mit 500MS/s pro Eingang zur Verfügung. Der Jitter beträgt im multiplen Einkanalmodus ±1ns und im multiplen Zweikanalmodus ±2ns zwischen den Master und Slave-Channels. Das neue TS2212H, das TS2212B und die neuen TS2202F und TS2212F sind mit einem speziellen 10MHz SyncClock-Eingang ausgestattet. Bei Verwendung des SyncClock-Eingangs verringert sich der Jitter auf ca. 100ps und es geht kein Eingang als Trigger-Eingang verloren.

Vertikaler Offset

TravelScope Offset-Bereiche:

  • 150 V @ 2, 5, 10 V/div,
  • ±15 V @ 0.2, 0.5, 1 V/div,
  • ±1.5 V @ 2, 5, 10, 20, 50, 100 mV/div.

Mit Hilfe des vertikalen Offsets können kleine Änderungen des Eingangssignals überprüft werden, woduch die Genauigkeit der Messung verbessert werden kann. Der Input Scale des TravelScopes beträgt 2mV/div bis 10V/div !

TravelScope - Analyse von Wechselspannungen - Lissajous Graph TravelScope - Lissajous Graph - Ermittlung der Phasenverschiebung von Wechselspannungen

Mathematik-Funktionen inkl. FFT-Signalanalyse

Neben einer Vielzahl von Messmethoden stehen mathematische Berechnungen inklusive umfangreicher FFT-Analysemethoden zur Verfügung (Rectangular, Blackman, Hann, Hamming, Harris, Triangular, Cosine, Lanczos, Gaussian - Vertical Scale: dBm RMS, dbV RMS, Linear RMS).

PC-Oszilloskop mit integrierter FFT-Analyse TravelScope - Online FFT-Analyse des ausgewählten Eingangs

Internet Monitoring

Das TravelScope kann über die Funktion "Internet Monitoring" (TCP/IP) auch als WLAN basierendes DSO kommunizieren. Als Export-Formate sind WORD, EXCEL, CSV, TEXT, HTML, Clipboard, Hardcopy und Preview implementiert.

I/O-Port + Funktionsgenerator

Ein I/O-Port 3.3V TTL mit >8ns Trigger-Pulse sowie ein Datenlogger-Modus und ein integrierter 2-kanaliger Funktionsgenerator mit Modulation-, Sweep- und Burst-Funktion bieten vielfältige Einsatzmöglichkeiten.

MSO - Mixed-Signal-Oszilloskop

In Verbindung mit den 4GHz Logikanalysatoren TravelLogic TL2X36 ist ein leistungsfähiges Mixed-Signal-Oszilloskop realisierbar. Für beide Instrumente steht ein LabVIEW-Treiber zur Verfügung.

Mixed-Signal-Oszilloskop - MSO - TravelScope + TravelLogic I²Bus Analyse - Mixed-Signal-Oszilloskop - 1GS/s TravelScope + 4GHz TravelLogic

Betriebssysteme, Programmiersprachen und LabVIEW-VI

Die im Lieferumfang enthaltene PCScope-Software unterstützt Windows 2000, XP, Vista (32/64-Bit) und Windows7/8/10 (32/64-Bit). Für die Entwicklung eigener Anwendungen stehen ein VB- und ein VC-Treiber zur Verfügung. Optional ist für die TravelScope-Serie auch ein LabVIEW-Treiber verfügbar, der ab der Version 8 aufwärts alle LabVIEW-Versionen unterstützt.

"E" Modelle = 1GS-Oszilloskope zum Ausbildungspreis !

 

Die TravelScopes sind je nach interner Speichergröße, Trigger-Features und Auflösung erhältlich als

  • TS2202E (10K/Kanal) - Trigger Group I - Input Scale 2mV/div bis 10V/div - vertikale Auflösung 8-bit
  • TS2212E (128M einkanalig, 64M/Kanal zweikanalig) - Trigger Group I - Input Scale 2mV/div bis 10V/div- vertikale Auflösung 8-bit
  • TS2212B (128M einkanalig, 64M/Kanal zweikanalig) - Trigger Group I + Trigger Group II + Bus Trigger (hardwaremäßig) + Bus Decode - Input Scale 2mV/div bis 10V/div - vertikale Auflösung 8-bit
  • TS2212H (128M einkanalig, 64M/Kanal zweikanalig) - Trigger Group I + Trigger Group II + Bus Trigger (hardwaremäßig) + Bus Decode - Input Scale 2mV/div bis 10V/div - vertikale Auflösung 8 + 12,14,15,16-bit

Die TravelScopes bieten auf Grund ihres außergewöhnlich umfangreichen Funktionsumfangs (siehe Datenblatt) ein sehr interessantes Preis-/Leistungsverhältnis.

TravelScope - Datenblatt
TravelScope-F-B-H.pdf
PDF-Dokument [649.3 KB]
TravelScope - Handbuch
TravelScope-Manual.pdf
PDF-Dokument [2.3 MB]

TravelScope - Softwaredownload

Die "Digital Storage Oscilloscope" Software für die neue TravelScope Serie erhalten Sie auf der Acute Download-Seite. Bei nicht angeschlossenem TravelScope können Sie die Vollversion mit den inkludierten Demo-Signalen testen.

TravelScope - Lieferumfang + Preise

  • TravelScope TS22X2E/F/B/H
  • Stack-Kabel
  • USB2.0-Kabel
  • 2 x 250MHz (x1/x10)
    Prüfspitzen mit Zubehör
  • Tragetasche
  • Oszilloskop-Software für
    Windows XP,
    Windows Vista (32/64-Bit),
    Windows 7 (32/64-Bit),
    Windows 8 (32/64-Bit),
    Windows 10 (32/64-Bit)
  • Bezogen auf ihre umfangreichen Features (siehe Datenblatt)
    bieten die TravelScopes ein außergewöhnliches
    Preis/Leistungsverhältnis => Preise !

TravelScope - Anwendungsbeispiele

TravelScope - Filtermessung

Gemessen wird ein 455kHz Filter, wie es oft in Radios verwendet wird. Der Generator ist auf Frequenzen von 300-500kHz eingestellt, die er in 200ms durchläuft. Nach einer 10ms Pause beginnt der Vorgang von neuem. Im Bild ist sehr deutlich der Peak der Filterresonanz zu sehen. Eine Teilung entspricht 40kHz (40ms bei 1kHz/ms). Der Peak ist visuell bei 460kHz.

TravelScope - EZ Display: DSO Waveforms

TravelScope - FFT Analyse

TravelScope - Runt Trigger

TravelScope - Negative Runt Trigger

TravelScope - Pulse Width Trigger

TravelScope - Video Trigger

TravelScope - Offset

TravelScope - Hold Off

ADP-1025 + ADP-2025

Aktive Differentialtastköpfe mit 700V und 1400V Messbereich

Die neuen aktiven ADP-Differentialtastköpfe von Acute, mit Messbereichen bis zu +/-1400V, sind eine sinnvolle Ergänzung für viele PC-Oszilloskope. Die aktiven Differentialtastköpfe ADP1025+2025 bieten eine maximale Bandbreite von 25MHz und die Modell ADP1100+2100 eine Bandbreite von 100MHz mit einer umschaltbaren Bandbreitenbegrenzung auf 5MHz oder FULL, Messbereiche von +/-700V (DC+ pk AC) oder +/-1400V (DC+ pk AC) mit einer Schutzbeschaltung von 2500V oder 4000V, eine integrierte Überspannungsschutzanzeige mit gleichzeitigem akustischem Alarm bei einer Messbereichsüberschreitung und umschaltbare Dämpfungen auf x10/x100 oder x20/x200. ADP1025+1100 erfüllen die Sicherheitszertifizierung CAT I/II mit einer Schutzbeschaltung bis 2500V, ADP2025+2100 erfüllen die Sicherheitszertifizierung CAT II/III mit einer Schutzbeschaltung bis 4000V. Eine Besonderheit aller Tastköpfe ist die Spannungsversorgung über den USB-Port, damit entfallen externe Netzteile oder Batterien, die Tastköpfe sind galvanisch getrennt und die Verfügbarkeit über die gemeinsame Stromquelle steigt.

 

Da die ADP-Tastköpfe, im Gegensatz zu Tastköpfen mit externen Netzteilen, eine geschlossene verstärkte Isolierung besitzen benötigen sie keine Erdungskontakte. Die Oszilloskope selbst müssen geerdet sein. Die Messleitungen der ADP-Tastköpfe sind doppelt isoliert und wurden nach den neuesten CAT I/II/III Sicherheitsbestimmungen zertifiziert.

 

Die ADP-Tastköpfe können mit jedem Tischoszilloskop verwendet werden welches über einen USB-Port verfügt. Bei Oszilloskopen ohne USB-Port kann auch ein USB-Power-Pack eingesteckt werden, siehe obiges Werksfoto ADP-2025. Dank der herausragenden CMRR-Performance für Differential- und „Floating-Source“ Messungen sind die ADP-Tastköpfe in Verbindung mit ihrem kompakten Formfaktor ideal geeignet für entsprechende Messungen in der Elektromechanik und Automobiltechnik ..... Datenblatt + Preise

Einbindung in Netzwerke

USB2.0-Extender + Isolator via Netzwerk

 

 

Die kleine USB2.0-Netzwerk-Box enthält alles, was für eine Auslagerung von USB-Geräten in ein Netzwerk benötigt wird. Egal, ob als beliebige Verlängerung über Ihr Netzwerk oder um gemeinsam mit anderen Anwendern Geräte wie Scanner, Drucker, Dongle, Messtechnik, usw. zu verwenden: Am USB-Server Isochron angeschlossene USB-Geräte verhalten sich genauso, als wären sie direkt an Ihren Windows-PC angeschlossen - Preise auf Anfrage !

Wir können mit allen Geräten !

Wir verzichten auf lange Listen kompatibler USB-Geräte - alle heißt eben alle.

 

Bulk, Interrupt, Control:

Die Unterstützung dieser USB-Modi sichert die problemlose Kommunikation mit allen klassischen USB-Geräten wie z.B. Dongles, Speichermedien, Steuerungen, Interfaces usw.

 

Isochron:

Geräte aus dem Bereich der Video-, Audio- und Messtechnik liefern oder erwarten kontinuierliche Datenströme, die ruckfrei übertragen werden müssen. Die hierfür erforderlichen Mechanismen stellt der Isochron-Modus bereit.

 

Tipp:

Nutzen Sie die einfachere Handhabung und die Preisdifferenz zwischen Geräten mit USB-Anschluss gegenüber Geräten mit eingebautem Netzwerkanschluss.

 

Wir können überall - Windows-Kerntreiber:

Die PC-seitige USB-Umlenkung ist als Windows-Kerntreiber implementiert, was die volle und robuste Integration in das Plug&Play-System sicherstellt. Ihr Vorteil: Wie bei einem lokalen Anschluss, ist das USB-Gerät auch ohne USER-Login funktionstüchtig. Netzwerkstörungen, Netzwerkausfälle, Spannungausfälle werden durch automatischen Wiederanlauf abgesichert.

 

Vollwertige Netzwerkanbindung:

Die Kommunikation zwischen der USB-Umlenkung und dem USB-Server Isochron kann netzwerkübergreifend, auch über Router hinweg erfolgen. Ihr Vorteil: Installieren Sie Ihr USB-Gerät im Serverraum und greifen anschließend weltweit darauf zu.

 

Reale USB-Anschlüsse für virtuelle Maschinen:

Die Einbindung von realer USB-Peripherie in virtuelle Systeme ist oft problematisch. Die W&T USB-Umlenkung bildet die virtuellen USB-Ports der virtuellen Gastsysteme sauber auf die realen USB-Ports am USB-Server Isochron ab. Keine Änderungen am Hostsystem, keine Änderungen an Treibern und Anwendungen - als wäre nichts geschehen.

 

Industrietauglich:

W&T entwickelt und produziert seit über 25 Jahren Interfaces für den industriellen Einsatz und achtet seit jeher auf die Robustheit und die stabile Funkion seiner Geräte. Der USB-Server Isochron ist ausgelegt für einen 24/7-Betrieb und verfügt über:

  • Versorgung über 24-48VDC oder PoE
  • Hutschienenmontage
  • Erhöhte Störfestigkeit
  • Galvanische Trennung (PC <> USB-Gerät)

Interoperabilitätsgarantie:

Wir stehen zu unserem Wort: "Wir können mit allen" Sollte Ihr ganz spezielles USB-Gerät, mit seinem ganz speziellen Treiber und seinem ganz speziellen Versionsstand tatsächlich nicht laufen, werden wir genau analysieren, warum Ihr USB-Gerät so ungewöhnlich ist. In der Regel gelingt uns spätestens jetzt, das Verhalten unseres USB-Servers so zu ändern, dass es auch mit Ihrem Gerät läuft. Sollte uns das tatsächlich einmal nicht gelingen, erhalten Sie eine genaue technische Fehleranalyse. Diese können Sie bei Bedarf zur Lösung des Problems mit Hilfe des Herstellers Ihres USB-Gerätes nutzen. Alles das können wir nur garantieren, da die allermeisten Geräte auf Anhieb problemlos laufen.

 

Produkt-Eigenschaften:

 

- Vollständig USB 2.0 kompatibel

  • Unterstützung aller USB-Modi (Control, Bulk, Interrupt, Isochron)

- Implementierung der USB-Umlenkung als Windows-Kerntreiber

  • XP/2003/Vista/2008/7/2008R2/8/2012 inkl. Server-, 64Bit-Editionen und virtuelle Systeme
  • Kommunikation auch ohne User-Login
  • Intuitives grafisches Konfigurationstool
  • Zusätzliches Kommandozeilentool für Batch/Skriptgesteuerte Geräteeinbindung

- Vollständige TCP/IP-Unterstützung inkl. Routing und DNS

- 2 unabhängige USB-Ports

  • Gleichzeitge Verbindung von PC A an USB1 und PC B an USB2 möglich 
  • Beide Ports mit max. 500mA belastbar

- Spannungsversorgung über PoE oder extern mit 24-48VDC

 

Absolut Normen-Konform sowohl in Büro- als auch in Industrieumgebungen: erhöhte Störfestigkeit für industrielles Umfeld, strengere Störemission für Wohn- und Geschäftsbereiche

Sales & Support

HACKER - DatenTechnik

Eifelstrasse 91
53498 Bad Breisig (Germany)

Telefon: 02633-200360

FAX: 02633-200361

 

E-mail:

info(at)pc-messtechnik.biz

Mo-Do: 09.00 - 16.00 Uhr

Fr: 09.00 - 14.00 Uhr

News

4GHz Protokollanalysator + Logikanalysator mit 68/136 Kanälen und USB3.0

Der neue LA3000 von ACUTE ist ein 4GHz Protokollanalysator und Logikanalysator in einem System. Er unterstützt mehr als 80 Protokolle, besitzt 36Gb RAM und stellt je nach Modell 68 oder 136 Kanäle pro Modul zur Verfügung, die auf über 1000 Kanäle erweitert werden können ..... Mehr

Elektrische Bootsantriebe Außenborder

Die elektrischen Bootsantriebe von Torqeedo erzeugen keinen unangenehmen Geruch. Nicht im Betrieb, nicht beim Transport im Auto und nicht an ihrem Lagerort. Sie sind eine saubere Antriebstechnik auf dem neuesten Stand der Technik ..... Mehr

Protokollanalysator und Logikanalysator für Langzeitanalysen

Die neuen TravelBus-Module von ACUTE sind 2-in-1 kombinierte 200MHz Protokollanalysatoren und Logikanalysatoren für die Langzeitanalyse serieller Bussysteme ..... Mehr

Aktive Differentialtastköpfe bis 1400V Messbereich

Die neuen aktiven ADP-Differentialtastköpfe von Acute, mit Messbereichen bis zu +/-1400V, sind eine sinnvolle Ergänzung für viele PC-Oszilloskope. Sie bieten eine Bandbreite von 25MHz bis 100MHz, benötigen keine Erdungskontakte, sind CAT I/II/III zertifiziert und verfügen über eine Schutzbeschaltung bis 4000V, ..... Mehr

Quad-Core Box-PC für die Hutschienenmontage

Der neue Impact-D100 erweitert als Box-PC die Produktlinie der lüfterlosen Embedded-PCs von Amplicon für die Hutschiene ..... Mehr

PC-Logikanalysator mit zusätzlichen Trigger Modi

Der neue TL2236B+ ist ein leistungsfähiger PC-basierender Logikanalysator mit 36 Kanälen, 4GHz Timing-Analyse, 200 MHz State-Analysis und zusätzlichen Trigger Modi für SD3.0, eMMC4.5, Serial Flash und NAND Flash. Der TL2236B+ ist mit einem USB2.0 Port ausgestattet und kann an jeden Desktop oder Laptop unter Windows XP, Vista, Win7+8 (32/64-Bit) betrieben werden ..... Mehr

Der universelle Messtechnik-Datenlogger

Der GigaLog-S ist ein multifunktionaler Datenlogger für Spannung, Strom, Temperatur, Druck, DMS, Durchfluß, Digital I/O, Frequenz und Puls, mit einer Auflösung von 24-Bit, 16 bis 160 Kanälen, max. 32GByte Datenspeicher, USB, RS232, GSM-Modem, Ethernet ..... Mehr

USB-Adapterbox für PCMCIA-Speicherkarten

USB-Drive-Plus-SE - Externe USB-Adapterbox (USB2.0 High-Speed) für Flash-Speicherkarten mit 4 x Speicherkartenslots für PCMCIA + CF + SD + Memory-Stick ..... Mehr

PCI & PCIe - Expansion Boxen - Magma & Amplicon

Die PCI-Expansion-Boxen und PCIe-Expansion-Boxen von MAGMA und Amplicon ermöglichen den Einsatz von PCI und PCI-Express (PCIe) basierenden Kontroll- und Überwachungskarten, z.B. für Messtechnik, Feldbus und Videostream, an CardBus, Express Card und PCI-Express Steckplätzen von Laptops, Desktops und Industrie-PCs ..... Mehr

 

News ..... Alle Meldungen

 

 

 


Ingenieure ohne Grenzen e.V. ist eine Hilfsorganisation, die sich mit der Lösung ingenieur-technischer Aufgaben in Entwicklungsländern befasst. Die Ingenieure ohne Grenzen helfen bei technischen Fragestellungen und sind auch vor Ort bei der Umsetzung ihrer Projekte dabei ..... Mehr